Lean Live @ Laubscher09.07.2021

Erfolgreiches Lean Management in einer modernen Fabrik für Metallbearbeitung

Fachveranstaltung bei Laubscher Präzision AG in Täuffelen

Der Name Laubscher steht seit über 174 Jahren für die Herstellung von Hochpräzisionsteilen im Durchmesserbereich von 0.3 – 42 mm. In den Produktionshallen auf 22 400 m2 Fläche in Täuffelen laufen die 500 Dreh-, Fräsund Schleifautomaten an sechs Tagen in der Woche rund um die Uhr. Derzeit arbeiten 260 Mitarbeiter bei Laubscher. Es werden Seriengrössen von 500 bis mehrere Millionen Stück hergestellt.

 

Die verschiedenen Präzisionsdrehteile werden vor allem in der Uhrenindustrie, Medizinaltechnik, Gebäudetechnik und Telekommunikationsindustrie verwendet. Jede grosse Schweizer Uhrenmarke bezieht Kleinstteile von der Firma Laubscher. In der Uhrenindustrie liegt auch der Ursprung des Familienunternehmens Laubscher, das heute bereits in der sechsten Generation von Raphael Laubscher geführt wird.

 

Heute ist die Uhrenindustrie bei Laubscher nur noch für rund 25 Prozent des Umsatzes verantwortlich – der Bereich Medizinaltechnik ist dafür stark am Wachsen. Für Letztere stellt Laubscher Kleinstteile her, die in der mikrovaskulären Chirurgie zum Einsatz kommen. Diese Teile sind so klein, dass sie von keinem anderen Hersteller der Welt hergestellt werden können. Die Teile sind nicht nur klein, sondern sie müssen auch auf ein Mikrometer genau sein.

Nutzen

Laubscher setzt schon seit Jahren auf Lean Management. 5S, SMED, Shopfloor Management und Mitarbeiter-KVP sind nur einige Stichworte zu diesem Thema. Erfahren Sie aus erster Hand, wie Laubscher Lean Management lebt, welche Vorgehensweise und Methoden angewendet werden und welche Erfolge dabei erzielt werden. Sie erhalten wertvolle Tipps aus der Praxis und auf Erfahrung basierende Hinweise für die Erfolgsfaktoren und Stolpersteine bei der Einführung und Anwendung von Lean Management. Lassen Sie sich anlässlich des Rundgangs inspirieren von einer modernen Fabrik für Metallbearbeitung. Selbstverständlich besteht genügend Zeit für Networking und Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern.

Zielgruppen

Mit dieser Fachveranstaltung sprechen wir folgende Personen an:

  • CEO, COO, Produktions-, Logistik-, Entwicklungs- und Abteilungsleiter aus der bearbeitenden Industrie

  • Interessierte in Top-Management-Funktionen, die sich intensiv mit Lean-Management-Themen auseinandersetzen wollen oder die sich mit Fabrikplanung befassen.

Referenten

  • Dr. Raphael Laubscher, CEO

  • Alain Kiener, Produktionsleiter

  • Roy Winkelmann, Lean Manager

  • Robert Ulrich, Geschäftsführender Partner Wertfabrik AG

Informationen

Start
09.07.2021 – 07:15 Uhr
Ende
09.07.2021 – 11:00 Uhr
Ort
Laubscher Präzision AG, Hauptstrasse 101, 2575 Täuffelen
Organisator
Wertfabrik AG
Preis
CHF 75.–
Ansprechperson

Robert Ulrich
Geschäftsführender Partner
Wertfabrik AG
T +41 52 335 55 00

robert.ulrich@wertfabrik.ch

Das Programm

  • 07.15 UhrEintreffen der Teilnehmer, Begrüssungskaffee
  • 07.30 UhrBegrüssung, Firmenpräsentation Laubscher
  • 07.45 UhrLean Meilensteine bei Laubscher, was wurde getan, Ergebnisse, Erfolgsfaktoren, Stolpersteine, Ausblick
  • 08.15 UhrKaffeepause, Networking
  • 08.45 UhrFabrikrundgang
  • 10.15 UhrFragen, Antworten, Schlussdiskussion
  • 10.30 UhrApéro, Networking
  • ca. 11.00 UhrEnde