Lean Live @ Siemens Schweiz27.05.2021

Neuer Campus als Referenz

Fachveranstaltung zum Thema «Lean Enterprise» und «Digitales Shopfloor-Management mit Führungskräftecoaching» bei der Siemens Schweiz AG Building Technologies in Zug.

***Der Anlass findet nicht statt. Ist auf unbestimmte Zeit verschoben***

Neuer Campus

Die Siemens Schweiz AG hat am 5. Dezember 2018 ihren Campus in Zug eingeweiht. Er besteht aus einem neuen Bürogebäude mit 1000 Arbeitsplätzen und einem neu erstellten Produktionsgebäude.

Der neue Campus ist eine Referenz für die Chancen der Digitalisierung in der Gebäudetechnik, für Energieeffizienz und für zukunftsorientiertes Arbeiten. Ein smartes Gebäude ist flexibel, es lernt aus bisherigen Interaktionen, es passt sich den Anforderungen der Gebäudenutzer ständig an und trägt damit aktiv zu deren Erfolg bei.

 

Einleitung

Siemens BT hat erkannt, dass in der Lean Enterprise nicht nur schlanke Prozesse gefragt sind, sondern auch die Führungsleistung als entscheidender Faktor zum Erfolg eines Unternehmens beiträgt. Aus diesem Grund betreibt Siemens ein vierstufiges digitales Shopfloor-Management (SFM) verbunden mit einer gezielten Entwicklung der Führungskräfte mittels Coachings und einer der Grösse des Problems angepasste Problemlösungssystematik.

Nutzen

Wir zeigen Ihnen live den Ablauf eines mehrstufigen digitalen Shopfloor-Managements. Sie sehen dabei, wie Probleme sofort erkannt, adressiert und strukturiert – zum Beispiel mit Hilfe des A3-Reports – gelöst werden. Führungskräfte erklären Ihnen aus erster Hand Ziel, Inhalt, Ablauf und Erfahrungen mit Coaching und Weiterentwicklung.

Anlässlich eines Rundgangs haben Sie die Gelegenheit, eine moderne Fabrik kennenzulernen. Darüber hinaus erhalten Sie stichhaltige Argumente für den Lean Weg in Form von messbaren Resultaten.

Zielgruppen

Mit dieser Fachveranstaltung sprechen wir folgende Personen an:

  • Chief Executive Officer, Chief Operations Officer und Produktions- und Abteilungsleiter mit Lean-Erfahrung
  • Interessierte in Top-Management-Funktionen, die sich intensiv mit Lean-Management-Themen auseinandersetzen wollen

 

Referenten

  • Heinz Mäder, Leiter Factory Zug, Siemens Schweiz AG, Building Technologies
  • Robert Ulrich, Geschäftsführender Partner, Wertfabrik AG

 

Beschränkte Teilnehmerzahl

Die verfügbare Anzahl an Plätzen ist beschränkt (30).

Eine frühzeitige Anmeldung wird daher empfohlen.

Informationen

Start
27.05.2021 – 07:15 Uhr
Ende
27.05.2021 – 10:30 Uhr
Ort
Siemens Schweiz AG, Theilerstrasse 1a, 6300 Zug
Organisator
Wertfabrik AG
Preis
CHF 75.–
Ansprechperson

Robert Ulrich
Senior Consultant und Partner
Wertfabrik AG
T +41 52 335 55 00

robert.ulrich@wertfabrik.ch

Das Programm

  • 07.15 UhrEintreffen, Begrüssungskaffee
  • 07.30 UhrBegrüssung, Vorstellung Siemens Schweiz AG
  • 07.45 UhrEinleitung Lean Enterprise und digitales Shopfloor Management
  • 08.00 UhrShopfloorManagement live - Stufe 2
  • 08.15 UhrFabrikrundgang mit Lean-Highlights
  • 09.00 UhrShopfloor-Management live - Stufe 3
  • 09.15 UhrProblemlösungssystematik mit A3 Report, Führungskräftecoaching
  • 10.00 UhrShopfloor-Management live - Stufe 4
  • 10.15 UhrFragen, Diskussion, Feedback
  • 10.30 UhrAusklang der Veranstaltung

Leider ist eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung nicht mehr möglich. In unserer Wertakademie finden Sie viele weitere Angebote. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.