LeanLive @ L. KELLENBERGER & Co. AG14.03.2019

Leuchtturm im Maschinenbau

Fachveranstaltung zum Thema «Wettbewerbsfähigkeit im Hochpreisland Schweiz dank Qualität und effizienten Prozessen»

Einleitung

Die L. KELLENBERGER & Co. AG wurde 1917 gegründet und ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von numerisch gesteuerten Präzisionsschleifmaschinen und Systemen der mittleren und obersten Technologiestufe. Das seit Ende 1995 zur US-amerikanischen HARDINGE Inc. Gruppe gehörende Unternehmen betreibt Produktionsstandorte in St.Gallen und Studen bei Biel. Die Firma verkauft und produziert eine einzigartige Palette von Rund- und Koordinatenschleifmaschinen für Standard und kundenspezifische Anwendungen. Neben einem breit ausgebauten Dienstleistungsangebot umfasst die Produktpalette die bekannten Marken Hauser, Kellenberger, Tschudin und Voumard. Im Rahmen der Bildung von Kompetenzzentren und der Bündelung gleichartiger Aktivitäten wurde im Laufe des Jahres 2017 die Vor- und Endmontage der Hauser Maschinen nach St.Gallen transferiert. In diesem Zusammenhang wurde in St.Gallen eine «Leuchtturm»-Montagelinie inkl. zugehöriger Logistik nach Lean-Grundsätzen aufgebaut.

Teilnehmer-Nutzen

Erfahren Sie aus erster Hand, welche Herausforderungen bei der Verlagerung einer ganzen Produktlinie mit zugehörigem Lager- und Logistikbereich an einen neuen Standort zu bewältigen sind. Wie ist die L. KELLENBERGER & Co. AG dabei vorgegangen, was hat gut funktioniert, und was würde das Unternehmen heute anders machen? Beobachten Sie die «Leuchtturm»-Linie live vor Ort in Aktion. Lernen Sie, welche Ideen und Erfahrungen bis zur Endausgestaltung der Linie berücksichtigt wurden. Bei dieser Gelegenheit sehen Sie auch wie das dazugehörige Lager- und Logistikkonzept funktioniert. Sie erfahren, mit welchen Methoden Führungskräfte und Mitarbeitende Transparenz über den Auftragsstatus und das Tagesziel erhalten und wie auf Abweichungen reagiert wird, um die zugesagten Liefertermine einhalten zu können. Darüber hinaus treffen Sie gleichgesinnte, ausgewiesene Führungs- und Fachkräfte und erhalten wertvolle Informationen aus erster Hand.

Zielgruppen

Mit dieser Fachveranstaltung sprechen wir folgende Personen an:

  • Geschäftsführer, Betriebsleiter, Produktionsleiter, Logistikleiter und Führungskräfte aus der Maschinenindustrie und anderen produzierenden Branchen mit Lean-Erfahrung.
  • Interessierte in Top-Management-Funktionen, die sich intensiv mit Lean-Management-Themen auseinandersetzen wollen.

Referenten

  • Urs Baumgartner, CEO, L. KELLENBERGER & Co. AG
  • Peter Bayer, Director of Manufacturing, L. KELLENBERGER & Co. AG
  • Ruedi Graf, Senior Consultant und Partner, Wertfabrik AG
  • Richard Krüger, Senior Consultant, Wertfabrik AG

Informationen

Start
14.03.2019 – 07:00 Uhr
Ende
14.03.2019 – 11:30 Uhr
Ort
1. Teil : L. KELLENBERGER & Co. AG, Heiligkreuzstrasse 28, 9008 St.Gallen | 2. Teil: L. KELLENBERGER & Co. AG, Grüntalstrasse 23, 9300 Wittenbach
Organisator
Wertfabrik AG
Preis
CHF 75.–
Ansprechperson

Ruedi Graf
Senior Consultant und Partner
Wertfabrik AG
T +41 52 335 55 00

ruedi.graf@wertfabrik.ch

Das Programm

  • 1. TeilEmpfang: L. KELLENBERGER & Co. AG, Heiligkreuzstrasse 28, 9008 St.Gallen
  • 07.00 UhrEintreffen, Begrüssungskaffee
  • 07.15 UhrBegrüssung und Vorstellung der L. KELLENBERGER & Co. AG
  • 07.30 UhrErfahrungen aus der Verlagerung von Biel nach St.Gallen
  • 08.00 UhrPause, Networking
  • 08.15 UhrKonzepte «Leuchtturm»-Montage
  • 08.30 UhrRundgang L. KELLENBERGER & Co. AG, St.Gallen
  • 09.15 UhrFeedback, Diskussion, Fragen und Antworten
  • 09.30 UhrApéro riche, Networking
  • 2. TeilEmpfang: L. KELLENBERGER & Co. AG, Grüntalstrasse 23, 9300 Wittenbach
  • 10.30 UhrTreffen in Wittenbach für Rundgang
  • 11.15 UhrFeedback, Diskussion, Fragen und Antworten
  • 11.30 UhrAusklang der Veranstaltung