The Lean Strategy: Using Lean to Create Competitive Advantage, Unleash Innovation, and Deliver Sustainable Growth


Lean-Strategieprozess als Unternehmensstrategie

The Lean Strategy von Ballé, Jones, Chaize und Fiume

In diesem Buch zeigen die Autoren, dass Lean nicht aus einer Toolbox von Lean Methoden besteht, sondern als eigentliche Unternehmensstrategie angewendet zu grossem und nachhaltigem Erfolg führt. Es geht darum, mit qualitativ besseren Produkten zu konkurrenzfähigen Preisen für die Kunden einen höheren Wert zu schaffen und damit einen klaren Wettbewerbsvorteil zu erreichen. Dies geschieht indem die Mitarbeitenden ausgebildet und ermutigt werden, über ihre Tätigkeit nachzudenken und bessere Wege zu finden, ihre Arbeit zu erledigen.

 

Die Autoren zeigen die Nachteile des klassischen Management-Strategieprozesses «Define – Decide – Drive – Deal», in welchem einige wenige den Gap zwischen Ist und Soll definieren (Define); entscheiden, welche Aktionen nötig sind diesen Gap zu schliessen (Decide); diese Aktionen durch das Unternehmen treiben (Drive) und dann mit den unerwarteten Konsequenzen der Aktionen umgehen müssen (Deal).

 

Der Lean-Strategieprozess hingegen folgt den Schritten «Find – Face – Frame – Form», in dem zuerst die wahren Probleme gefunden werden (Find); man sich diesen durch Messen der relevanten Grössen stellt (Face); danach die Zukunft in einen Rahmen mit verständlichen, notwendigen Verbesserungsdimensionen stellt (Frame) und schliesslich die Lösungen gefunden werden durch das bewusste Entwickeln von Fähigkeiten der betroffenen Mitarbeitenden (Form).

Der Lean-Strategieprozess ist ein extrem spannender Ansatz, der nachhaltig zur lernenden Organisation führt, nach dem Grundsatz, dass die Investition in Mitarbeitende die einzige Investition ist, die im Laufe der Zeit nicht an Wert verliert.

 

Das Buch umfasst ausserdem konkrete Fallbeispiele von verschiedenen Unternehmen.

 

Das Buch ist in englischer Sprache bei Amazon erhältlich.

 

Verlag: Business Books
ISBN-10: 125986042
Gebundene Ausgabe – 23. Juni 2017